Zur Verstärkung unseres Teams -und damit zum weiteren erfolgreichen Wachstum- suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Senior Consultant (m/f/d) – Medical Device Regulation

Als Senior Consultant (m/w/d) MDR arbeiten Sie selbständig an innovativen Projekten, in denen Sie unsere Kunden als verlässlicher Ansprechpartner bei der Umsetzung der MDR begleiten.

 

Ihre Aufgaben:

  • Überführung und Aufbau der technischen Dokumentation an die Anforderungen der EU MDR
  • Unterstützung bei der Einhaltung von Gaplisten vorhandener Dokumentation zu neuen Anforderungen,
  • Abarbeitung der Gaps für die klinischen Evaluationen, Post Market Surveillance und weiterer Änderungen,
  • Einführung geänderter Prozesse, um den Anforderungen gerecht zu werden

 

Was Sie mit einbringen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften idealerweise mit Schwerpunkt Medizintechnik,
  • Wissen und Erfahrung internationaler Standards: MDR, DIN EN ISO 13485, 14971 und QSR 820,
  • Erfahrung im Produkt und Risikomanagement,
  • Erfahrung in der Planung, Moderation und
  • Dokumentation von Workshops,
  • Durchsetzungs- und Umsetzungskompetenz
  • Mobilität und Bereitschaft, um an internationalen Orten eingesetzt werden zu können,
  • Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift

 

Was Sie wollen:

  • Sie suchen eine Arbeit, in der Sie für andere Menschen einen sinnvollen Beitrag leisten können, was heißt, Sie haben keine Lust, irgendeinen Blödsinn zu machen oder eine Arbeit, für deren Ergebnisse sich keiner interessiert
  • Sie wollen sich entwickeln und suchen Herausforderungen, an denen Sie wachsen können und sind dafür bereit, ihre Komfortzone zu verlassen
  • Sie mögen echte Herausforderungen, die Ihren Ehrgeiz wecken, aber keinen Job, wo ständige Überlastung und Maximalanforderungen als „Herausforderung“ bezeichnet werden

 

Was Sie ausmacht:

  • Sie schätzen echte Leidenschaft und Hingabe, weil beides erst zu wirklich herausragenden Ergebnissen führt
  • Sie wollen zu den Besten gehören und deshalb geben Sie sich nicht mit dem Erstbesten zufrieden
  • Sie bevorzugen in der Sache klare Worte, kein drum herum Gerede, erwarten aber Respekt, Höflichkeit und Fairness in jeder Auseinandersetzung egal ob unter Kollegen oder mit dem Chef
  • Sie übernehmen Verantwortung ohne Wenn und Aber und stehen dafür gerade, wenn mal etwas schiefgeht

 

Was wir bieten:

  • Interesse an Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Eine innovative, aufgeschlossene und teamorientierte Unternehmenskultur,geprägt von Teamgeist und Zusammengehörigkeitsgefühl
  • Anspruchsvolle Projekte im internationalen Umfeld und mit abwechslungsreichen Herausforderungen bei den Technologieführern der Automobil-, Luftfahrt- und Medizintechnikindustrie
  • Vermittlung von Methodenwissen mittels nachhaltiger und individueller Trainingsprogramme zur stetigen Weiterbildung
  • Leistungsgerechte Vergütung

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail, mit Ihrer Gehaltsvorstellung, des gewünschten Eintrittstermins und Standorts (Bremen, Stuttgart) an:

Sandra Stöckert
Telefon +49 421 43480770
bewerbung@stingorg.de

Got any questions about our vacancies or do you want to make a speculative application? Contact us!