Zwar kann man wortwörtlich den Horizont nicht überwinden, aber im übertragenen Sinne bedeutet das für mich, dass man mit jedem Schritt dem Horizont ein wenig näherkommt. Mit jedem Schritt wagt man sich weiter, lässt Bekanntes hinter sich zurück und ist bereit, sich auf Neues einzulassen.
Oft scheitert die Umsetzung eines neuen Prozesses eben genau an dieser fehlenden Bereitschaft für Veränderung. Mehr dazu und was man dagegen unternehmen kann in meiner neuen Podcastfolge!

Hören Sie die Podcastfolge „Horizonte überwinden“ auf Spotify oder iTunes an! 🎧