Viele Projekte beginnen mit großer Begeisterung, doch wenn die erste Euphorie abhandengekommen ist, scheint es immer wieder dringendere Aufgaben zu geben.  

So startet dann die Spirale in das Negative und wir kommen dort scheinbar nicht wieder raus. Wir wollen endlich Ergebnisse sehen und wenn sie sich nicht einstellen, frustriert es uns.  

Doch ein gelingendes Projekt zeigt sich nicht durch anfängliche Begeisterung aus, sondern durch stetiges daran arbeiten, gerade dann, wenn es langweilig und schwierig wird. 

In meiner neuen Podcastfolge zeige ich Ihnen anhand meines achtstufigen Plans wie Sie mit Routinen den Alltag bestimmen und Ihre Projekte erfolgreich abschließen können.  

Oder hören Sie die neue Episode auf Spotify oder iTunes an!